Anime-Kino 2020

Alles rund zum Thema Filme und Kino
Antworten
Benutzeravatar

Themenersteller
desint
Jedi
Jedi
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 3772
Registriert: 19.12.2017, 18:10
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:
Anime-Kino 2020

#1

Beitrag von desint » 30.12.2019, 20:50

Hier eine Übersicht der Anime, die 2020 in die österreichischen Kinos kommen:
  • 16.01.2020
  • 26.01.2020
  • 28.01.2020
  • 02.02.2020
  • 16.02.2020
  • 25.02.2020
  • 31.03.2020
  • 28.04.2020
  • 26.05.2020
Die Liste wird laufend erweitert. Habt ihr noch Infos über weitere Filme? Dann immer her damit. :-)


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Hikito
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 2163
Registriert: 11.01.2018, 23:00
Wohnort: Graz Umgebung
Erste Con: AkiCon2016
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von Hikito » 30.12.2019, 21:35

Tenki no ko wäre interessant, aber da es vermutlich auf Deutsch ist werde ich wohl darauf verzichten :-/


"Food tastes best, when you don't have to work for it." -Hikigaya Hachiman

Benutzeravatar

Themenersteller
desint
Jedi
Jedi
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 3772
Registriert: 19.12.2017, 18:10
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von desint » 30.12.2019, 21:52

Ich fürchte, du hast recht. So wie es ausschaut, spielt nur das Filmcasino Weathering with You im O-Ton, wenn auch erst in der zweiten Woche.
Vielleicht ergeben sich kurzfristig noch weitere Vorstellungen. Die Spielzeit von Your Name war ja auch verlängert worden.


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Themenersteller
desint
Jedi
Jedi
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 3772
Registriert: 19.12.2017, 18:10
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von desint » 04.01.2020, 10:40

Ich werde mir "Weathering with You (Tenki no Ko)" am 21. Jänner um 20:15 im Filmcasino anschauen (Japanisch mit UT).

Hat noch jemand Zeit und Lust mitten in der Woche?


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

BlueFlow
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 3
Beiträge: 322
Registriert: 28.12.2017, 23:12
Wohnort: Niederösterreich
Erste Con: Aninite Light und Aninite
Mood:

#5

Beitrag von BlueFlow » 04.01.2020, 17:06

Sollte es finanziell bei mir gehen. Lust und Zeit einen Anime im Kino zu sehen, ist vorhanden. Wäre nur 02.02. nicht besser weil sie da mehrere Animes zeigen?nur ist eben die Frage wie teuer das dann wird
Oder ob man einen Fixpreis für den ganzen Tah bezahlt??



Benutzeravatar

Hikito
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 2163
Registriert: 11.01.2018, 23:00
Wohnort: Graz Umgebung
Erste Con: AkiCon2016
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Hikito » 05.01.2020, 00:32

Saekano wäre nochmal mit Untertitel interessant.


"Food tastes best, when you don't have to work for it." -Hikigaya Hachiman

Benutzeravatar

Themenersteller
desint
Jedi
Jedi
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 3772
Registriert: 19.12.2017, 18:10
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von desint » 05.01.2020, 22:34

@BlueFlow Der Tagespass für das Akibapass-Festival kostet im Vorverkauf 52,- € (ein paar sind noch verfügbar), ein Einzelticket je 13,- €. Das Ganze findet im Gasometer Kino in Wien statt.
Nähere Infos: Akiba Pass Festival 2020

Natürlich gibt es beim Festival mehr Auswahl, nur geht sich das für mich leider nicht aus.
Da ich ab dem 21. aber in Wien bin, werde ich die Gelegenheit nutzen, mir den neuen Shinkai-Film im O-Ton anzusehen. :-)


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

BlueFlow
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 3
Beiträge: 322
Registriert: 28.12.2017, 23:12
Wohnort: Niederösterreich
Erste Con: Aninite Light und Aninite
Mood:

#8

Beitrag von BlueFlow » 07.01.2020, 01:25

desint hat geschrieben:
05.01.2020, 22:34
@BlueFlow Der Tagespass für das Akibapass-Festival kostet im Vorverkauf 52,- € (ein paar sind noch verfügbar), ein Einzelticket je 13,- €. Das Ganze findet im Gasometer Kino in Wien statt.
Nähere Infos: Akiba Pass Festival 2020

Natürlich gibt es beim Festival mehr Auswahl, nur geht sich das für mich leider nicht aus.
Da ich ab dem 21. aber in Wien bin, werde ich die Gelegenheit nutzen, mir den neuen Shinkai-Film im O-Ton anzusehen. :-)
Wow 52?O_o das ist teuer hab was gelesen von 42€ das wäre ja noch gegangen aber 52€ ist ganz schön saftig.
Danke für die Info. :)



Benutzeravatar

Themenersteller
desint
Jedi
Jedi
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 3772
Registriert: 19.12.2017, 18:10
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von desint » 22.03.2020, 13:43

Die Kazé Anime Night am 31.03. ist aus nachvollziehbaren Gründen abgesagt, d.h. "Psycho-Pass: Sinners of the System " kommt nicht ins Kino.

Stattdessen bietet Kazé die Filmtrilogie ab dem 31. für 48 Stunden als Leih-Stream an, für € 9,95 auf ihrer Plattform AoD.
Facebook-Beitrag von Kazé

Ist zwar kein Kino-Feeling, aber ich werde mir das virtual Ticket trotzdem kaufen.


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

BlueFlow
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 3
Beiträge: 322
Registriert: 28.12.2017, 23:12
Wohnort: Niederösterreich
Erste Con: Aninite Light und Aninite
Mood:

#10

Beitrag von BlueFlow » 30.03.2020, 22:22

Hmm Anime Abende als Forentreffen, mit mehreren Leuten wären schon wieder mal cool, nur fürchte das wird uns diese Jahr Corona leider komplett vermiesen.
Hoffe bis zum Sommer macht Corona endlich nen Abflug. :(




Antworten