Das letzte Wort

Benutzeravatar

Ottarofan11
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 22
Beiträge: 1703
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:
Re: Das letzte Wort

#121

Beitrag von Ottarofan11 » 02.04.2019, 15:37

Das hört sich sogar ziemlich lustig an xD



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 47
Beiträge: 5033
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#122

Beitrag von PeteZahad » 15.04.2019, 22:58

Notre-Dame brennt :o



Benutzeravatar

desint
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 35
Beiträge: 2923
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#123

Beitrag von desint » 15.04.2019, 23:17

Ja, aber sie sehen es positiv: Sie sind wohl schon froh, dass die Steinmauern gerettet werden können. :-/

Klingt zumindest so, wenn man die Live-Reportagen auf CBS News hört.


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Ottarofan11
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 22
Beiträge: 1703
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#124

Beitrag von Ottarofan11 » 16.04.2019, 05:33

Weiß man schon was der Auslöser war?
Ich hab nur was von einem Unfall bei Reinigungsarbeiten gelesen



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 47
Beiträge: 5033
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#125

Beitrag von PeteZahad » 16.04.2019, 06:57

Der Brand ist unter Kontrolle. Sie konnten einiges retten.

Noch nicht. Es werden die Restaurationsarbeiten vermutet. Das ist zumindest das letzte, was ich gelesen habe.



Benutzeravatar

BiSa
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 4
Beiträge: 446
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2005
Mood:

#126

Beitrag von BiSa » 16.04.2019, 07:28

ich hätte gestern fast geheult bei den ersten Bildern :/ das macht mich echt traurig. aber zum Glück konnten sie einen Teil retten und auch einige Kunstwerke bergen.



Benutzeravatar

Ottarofan11
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 22
Beiträge: 1703
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#127

Beitrag von Ottarofan11 » 16.04.2019, 12:41

Der Gedanke, dass ein paar Kunstwerke bei dem Feuer ums Leben kamen ist wirklich schrecklich
(Außer es waren Kunstwerke die Abstrakte Kunst beinhalten ähem)



Benutzeravatar

Bearserk
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 31
Beiträge: 2464
Mood:

#128

Beitrag von Bearserk » 16.04.2019, 16:37

Bin nicht religiös, aber ich finde es schrecklich, dass so ein altes und bedeutendes Stück Architektur, Kultur und Kunst über Nacht einfach in Flammen aufgegangen sind. Sehr traurig.



Benutzeravatar

Ottarofan11
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 22
Beiträge: 1703
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#129

Beitrag von Ottarofan11 » 16.04.2019, 16:46

Weiß man den schon, ob viele Kunstwerke erwischt wurden?



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 47
Beiträge: 5033
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#130

Beitrag von PeteZahad » 17.04.2019, 06:56

Ich hab bisher noch nichts davon gelesen. Nur, dass die Dornenkrone gerettet wurde



Benutzeravatar

Ottarofan11
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 22
Beiträge: 1703
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#131

Beitrag von Ottarofan11 » 18.04.2019, 03:01

Hab gestern auch gehört, dass direkt am Montag eine knappe Milliarde Euro gespendet wurde, um die Notre-Dame wieder aufzubauen



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 47
Beiträge: 5033
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#132

Beitrag von PeteZahad » 18.04.2019, 07:02

Ja, sehr viel. Für ein Gebäude wird gleich viel gespendet. Für Menschen in Not nicht.



Benutzeravatar

desint
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 35
Beiträge: 2923
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#133

Beitrag von desint » 18.04.2019, 07:34

Ja, es ist sehr interessant, dass ein paar Textilfabrikanten einfach so quasi über Nacht eine halbe Milliarde Euro aus dem Sakko schütteln können. Wenn man bei uns eine Million für irgendein Projekt locker machen will, heißt es erst mal monatelang Klinkenputzen, Kosten-Nutzen-Analysen und Planungen durchführen.
Ich will das nicht kritisieren, schließlich ist es deren Geld und Notre-Dame de Paris ist - war - für die Franzosen mehr als nur eine Touristenattraktion. Manche sprechen gar von einem Zentrum des Nationalstolzes. Von daher ist es natürlich gut und richtig, sie schnellstmöglich wieder aufzubauen, speziell in Zeiten, wo die Nation schon durch politische Proteste immer weiter zu zerbröckeln droht.

Und trotzdem frage ich mich, ob das Geld nicht in anderen Dingen besser angelegt wäre, als damit alte Steinmauern zu restaurieren.
Zum Glück muss ich das nicht entscheiden.


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Ottarofan11
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 22
Beiträge: 1703
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#134

Beitrag von Ottarofan11 » 18.04.2019, 17:27

Stimmt leider
Es ist zwar gut gemeint, aber wenn man bedenkt, was dieses ganze Geld in armen Ländern gebracht hätte, dann ist es fast schon erbärmlich, dass Menschen sich um ein fast 1000 Jahre altes Gebäude kümmern, aber bei Dritte Welt Ländern wegschauen
Sollte keine Hassrede sein und ich hoffe es fühlt sich niemand angegriffen :p



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 47
Beiträge: 5033
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#135

Beitrag von PeteZahad » 24.04.2019, 09:36

Ein paar interessiert es vielleicht. Es gibt neue Kapitel zum Manga Iris Zero :D



Benutzeravatar

Ottarofan11
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 22
Beiträge: 1703
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#136

Beitrag von Ottarofan11 » 26.04.2019, 13:54

WARTE WAS
JAAA
ich liebe den Manga ^^
Ich hab den 1 Band letztes Jahr gekauft gehabt, nur um 2 Tage später Band 2-7 zu kaufen und dann festzustellen, dass der Manga pausiert wurde xD



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 47
Beiträge: 5033
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#137

Beitrag von PeteZahad » 26.04.2019, 17:46

Edlich geht es weiter. Hoffentlich diesmal länger :)



Benutzeravatar

Ottarofan11
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 22
Beiträge: 1703
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#138

Beitrag von Ottarofan11 » 26.04.2019, 17:54

Ja ich hoffe es auch
Mir hat die Story richtig gut gefallen
Da ich mich aber an so gut wie nichts mehr erinnern kann, werd ich nochmal von Band 1 an lesen :p



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 47
Beiträge: 5033
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#139

Beitrag von PeteZahad » 26.04.2019, 18:55

Das geht mir auch so. Ich habe das erste neue Kapitel angefangen und habe mich nicht mehr ausgekannt ^^



Benutzeravatar

Ottarofan11
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 22
Beiträge: 1703
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#140

Beitrag von Ottarofan11 » 26.04.2019, 19:33

Weiß man vielleicht auch schon was wegen der deutschen Variante?
Oder ist das noch zu früh?




Antworten