Switched

Alles rund zum Thame Serien
Antworten
Benutzeravatar

Themenersteller
Hexe
Trekkie
Trekkie
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 1192
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2003
Mood:
Switched

#1

Beitrag von Hexe » 01.08.2018, 21:11

Konban wa,

hab heute eine neue Serie auf Netflix entdeckt. "Switched", eine japanische Realserie. Ein Mädchen (Ayumi) muss zusehen wie eine Mitschülerin (Umine) vom Dach springt und fällt in Ohnmacht... als sie wieder aufwacht steckt sie plötzlich in Umines Körper. Ich hab mir grad die erste Folge angsehn und sie sehr interessant, bin gespannt wie es weitergeht :D


"May the force be ever in your favor Harry Potter" - Gandalf the Grey

Benutzeravatar

PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 4759
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von PeteZahad » 03.08.2018, 08:10

Da ich kürzlich angefangen habe auch reale Serien zu schauen, merke ich mir auch mal das vor.
Sobald es auf Prime kommt. Hab kein Netflix ^^



Benutzeravatar

desint
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 2567
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von desint » 04.08.2018, 00:36

Ja, die Serie hat was.
Bin nach Ep. 2 noch etwas hin und her gerissen. Aber es wird auf jeden Fall weiter geschaut. :ok:


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

BlueFlow
Sailor Krieger
Sailor Krieger
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 273
Wohnort: Niederösterreich
Erste Con: Aninite Light und Aninite
Mood:

#4

Beitrag von BlueFlow » 10.02.2019, 04:21

Hab die Serie durch, fand sie eigentlich ziemlich gut.
Nicht alle Serien aus dem Asia Beriech mit Echtzeit Schauspielern sprechen mich immer an, aber in dem Fall waren, Story und Schauspieler alles top.




Antworten