Welche Anime schaut ihr gerade?

Alles rund um das Thema Anime
Benutzeravatar

Ottarofan11
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 16
Beiträge: 2883
Registriert: 20.12.2017, 18:44
Wohnort: Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:
Re: Welche Anime schaut ihr gerade?

#361

Beitrag von Ottarofan11 » 20.06.2020, 12:30

Charlotte ist ganz in Ordnung
Die 2. Hälfte ist sehr viel interessanter storytechnisch, aber die erste ist recht langweilig weil es eher zur Charaktervorstellung dient

Schaue gerade Grand Blue an: Der Anime hat nicht wirklich eine richtige Story (ja sie wollen Tauchen lernen aber das ist vielleicht 30% des Anime) und sonst gehts eigentlich nur darum, einen zum lachen zu bringen. Wenn man sich auf den Humor einlässt wird es wirklich lustig und ich hab oft minuten lang gelacht xD
Aber ja wenn einem der Humor nicht zusagt dann wird man den Anime nicht gut finden; Nach der ersten Folge wird man schon wissen ob der was für einen ist oder nicht


Arise, o youth, and become the foundation of the world. - Emperor Dreichels

Benutzeravatar

HiranoSan
Pokemontrainer
Pokemontrainer
Beiträge im Thema: 25
Beiträge: 91
Registriert: 05.12.2019, 21:17
Wohnort: Steiermark
Mood:

#362

Beitrag von HiranoSan » 20.06.2020, 17:38

@desint Charlotte hat seine Stärken in den letzen 4-5 Folgen, da kann ich mich der Meinung von @Ottarofan11 nur anschließen.

Ich werde heute mit Kakushigoto oder Nami yo Kiite Kure starten, mal gucken.


Ist sich zu ändern nicht das selbe wie wegzurennen?
Warum kannst du nicht akzeptieren wer du bist?
HACHIMAN HIKIGAYA

Benutzeravatar

Julina
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 53
Beiträge: 2564
Registriert: 19.12.2017, 21:16
Mood:

#363

Beitrag von Julina » 25.06.2020, 17:11

Momentan gucke ich black clover :)



Benutzeravatar

desint
Jedi
Jedi
Beiträge im Thema: 27
Beiträge: 3776
Registriert: 19.12.2017, 18:10
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#364

Beitrag von desint » 25.06.2020, 19:01

Ja, Charlotte war ganz OK, für mich aber leider auch nicht mehr. Die Serie nimmt sich viel Zeit, die Charaktere einzuführen und dann, wenn es gut zu werden beginnt, ist der Anime auch schon wieder vorbei. Die für mich interessanten Teile wurden mir viel zu schnell abgehandelt. Schade. Aus der Story hätte man definitiv mehr machen können. (IMO)

Bin jetzt bei "Fate/Zero"... Wow. Wie konnte ich den nur so lange pausieren?
Saber :kaos5:


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Julina
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 53
Beiträge: 2564
Registriert: 19.12.2017, 21:16
Mood:

#365

Beitrag von Julina » 25.06.2020, 20:34

Fate zero Liebe ich *-*

Möchte mal die anderen Teile aus dem fate Universum auch sehen :)



Benutzeravatar

desint
Jedi
Jedi
Beiträge im Thema: 27
Beiträge: 3776
Registriert: 19.12.2017, 18:10
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#366

Beitrag von desint » 27.06.2020, 09:22

"Fate/zero" fand ich ausgesprochen gut. Absolut empfehlenswert.

Aktuell: "Fate/stay night: Unlimited Blade Works" (Rewatch)


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

desint
Jedi
Jedi
Beiträge im Thema: 27
Beiträge: 3776
Registriert: 19.12.2017, 18:10
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#367

Beitrag von desint » 15.07.2020, 20:40

Solange ich mich nicht entscheiden kann, mit welchem Fate-Teil ich weitermache, gebe ich erst mal wieder

Neon Genesis Evangelion

eine Chance. So brilliant die Serie sein mag, so schwer fällt es mir, am Ball zu bleiben.
Habe auf Netflix in die Serie geschnuppert und was soll ich sagen? Über die alte Synchro kann man vielleicht geteilter Meinung sein, der neue Netflix-Dub ist aber echt zum Abgewöhnen. :evil:
Werde es wohl in meinen Archiven ausgraben müssen.


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Saddy-chin
Pokemontrainer
Pokemontrainer
Beiträge im Thema: 6
Beiträge: 101
Registriert: 15.03.2019, 12:46
Erste Con: Aninite 2014

#368

Beitrag von Saddy-chin » 19.07.2020, 19:55

Ich habe heute given beendet. Aaaah, so ein schöner Boys Love. Und die Musik ist gut, echt! *-* Ich freu mich schon auf den Film, der bald rauskommen soll!! *hype hype*

Gleichzeitig guck ich Great Pretender..... muss noch sehen. Es ist witzig und interessant, irgendwie aber auch nicht ganz meins. Aber irgendwie total cool....

Anime Nr. 3 ist Youjo Senki. Hab gerade die erste Folge durch, mal sehen wie sich das entwickelt :3


Bild
It's not easy being handsome

Benutzeravatar

BlueFlow
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 18
Beiträge: 341
Registriert: 28.12.2017, 23:12
Wohnort: Fragen wer es wissen will bin ich der Herold
Erste Con: Aninite Light und Aninite
Mood:

#369

Beitrag von BlueFlow » 30.07.2020, 03:07

Zuletzt fertig geguckt Ai no Hana
Aktuell gucke ich Naruto obvwohl das bei zig Staffeln irgendwie mühsam ist und sich echt hinzieht.
Und aktuell gucke ich noch Angels of Death und Oh my Godess.



Benutzeravatar

HiranoSan
Pokemontrainer
Pokemontrainer
Beiträge im Thema: 25
Beiträge: 91
Registriert: 05.12.2019, 21:17
Wohnort: Steiermark
Mood:

#370

Beitrag von HiranoSan » 13.08.2020, 20:59

CLassroom of the elite - einer der wenigen anime dich schon öfters geschaut habe,
der Maincahr ist einfach nur genial Konzepiert.


Ist sich zu ändern nicht das selbe wie wegzurennen?
Warum kannst du nicht akzeptieren wer du bist?
HACHIMAN HIKIGAYA

Benutzeravatar

BlueFlow
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 18
Beiträge: 341
Registriert: 28.12.2017, 23:12
Wohnort: Fragen wer es wissen will bin ich der Herold
Erste Con: Aninite Light und Aninite
Mood:

#371

Beitrag von BlueFlow » 23.09.2020, 18:56

Saikk der Anime ist Comedy Gold pur, sehr lustig, sehr gute Story bis dato.
Aber eher leichtere Kost, wer Comey Animes mag wird den Anime mit Sicherheit mögen.

Ansonsten gucke ich noch Another, spannende Story, Horror Anime, ist aber im Vergleich mit anderen Horroranimes etwas softer, kann wenn es wem interessiert noch eine Handlng von beiden Animes posten in Kurzfassung, aber dann bitte nicht sich aufregen wegen Spoilern.




MisterJ
Padawan
Padawan
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 3
Registriert: 25.08.2020, 11:26
Mood:

#372

Beitrag von MisterJ » 23.09.2020, 19:01

Also ich kucke derzeit Hunter x Hunter und Naruto und liebe beide Animes :)
Als nächstes kommt dann endlich Attack on Titan..bin s chon mega gespannt darauf :D



Benutzeravatar

HiranoSan
Pokemontrainer
Pokemontrainer
Beiträge im Thema: 25
Beiträge: 91
Registriert: 05.12.2019, 21:17
Wohnort: Steiermark
Mood:

#373

Beitrag von HiranoSan » 24.09.2020, 15:30

Ich habe gerade Re:Zero 2 abgeschlossen, und war schlichtweg begeistert.
Gut das ich mir den anime aufgeschoben habe bis alle Episoden draussen waren^^
In meinen Augen einer der besten anime dieses Jahres.


Ist sich zu ändern nicht das selbe wie wegzurennen?
Warum kannst du nicht akzeptieren wer du bist?
HACHIMAN HIKIGAYA

Benutzeravatar

Nagawa
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 30
Beiträge: 2533
Registriert: 19.12.2017, 18:09
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#374

Beitrag von Nagawa » 05.10.2020, 20:52

letztes Wochenende hab ich mir mal beide Staffeln 7 seeds gegönnt. War ja mal nicht so schlecht. Würd mich doch irgendwie sehr freuen, wenn da bald mal die 3. rauskommt. falls überhaupt.


„Wir Menschen haben alle Gefühle; sie sind nicht offensichtlich, ändern sich schnell und sind oft richtig lästig. Wenn es nur um Freundschaft und Liebe ginge, wäre alles kein Problem, aber aus irgendwelchen Gründen können leider Eifersucht und Hass entstehen, und dann ist der Weg zu Mordgelüsten nicht mehr weit. Es kann schnell passieren, dass man durch Worte oder Taten andere verletzt, deswegen sollte man auf die Gefühle anderer Rücksicht nehmen und sie achten."
Ai Haibara

Member #01 von Initiative zur Erhaltung des Zählthreads ;)

Benutzeravatar

Hikito
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 31
Beiträge: 2185
Registriert: 11.01.2018, 23:00
Wohnort: Grazer in Wien
Erste Con: AkiCon2016
Kontaktdaten:

#375

Beitrag von Hikito » 05.10.2020, 21:50

@Nagawa Würdest du 7seeds weiterempfehlen?
Ich hab den Anime auf meiner Netflix Liste, aber hab mich bisher noch nicht dran gewagt :)


"Food tastes best, when you don't have to work for it." -Hikigaya Hachiman

Benutzeravatar

Nagawa
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 30
Beiträge: 2533
Registriert: 19.12.2017, 18:09
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#376

Beitrag von Nagawa » 06.10.2020, 20:30

@Hikito
Wenn du so auf Endzeit, Überleben- Animes stehst, auf alle Fälle.
Sonnst schau mal rein, geh aber auf jeden Fall bis EP 3 oder 4, wo die Protagonisten über Ihre Situation aufgeklärt werden. Da wirds dann besser, die erste EP is nunmal leider sehr mau.
Das Charaktersetting find ich anfangs eher lasch, wird aber schnell besser, und die getrennten Storry-Settings sind recht gut aufeinander abgestimmt.
So, mag mal net allzuviel dazu schreiben.
7seeds Beschreibung bei Anisearch.

Ach ja, und noch ein Trailer :D
https://www.youtube.com/watch?v=PAlCOwlcYBk

@Topic
geb mir gerade Yosuga no Sora ;) [-klick-]


„Wir Menschen haben alle Gefühle; sie sind nicht offensichtlich, ändern sich schnell und sind oft richtig lästig. Wenn es nur um Freundschaft und Liebe ginge, wäre alles kein Problem, aber aus irgendwelchen Gründen können leider Eifersucht und Hass entstehen, und dann ist der Weg zu Mordgelüsten nicht mehr weit. Es kann schnell passieren, dass man durch Worte oder Taten andere verletzt, deswegen sollte man auf die Gefühle anderer Rücksicht nehmen und sie achten."
Ai Haibara

Member #01 von Initiative zur Erhaltung des Zählthreads ;)

Benutzeravatar

Otaku Road
Padawan
Padawan
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 8
Registriert: 07.10.2020, 02:19
Wohnort: Wano Kuni
Erste Con: Commic Con
Mood:
Kontaktdaten:

#377

Beitrag von Otaku Road » 07.10.2020, 03:01

Hallo @all

Habe mit The Misfit of Demon King Academy begonnen verstehe den Hype um den Anime nicht.
Packt mich einfach nicht hab noch 2 Folgen vor mir.

:roll:



Benutzeravatar

Ottarofan11
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 16
Beiträge: 2883
Registriert: 20.12.2017, 18:44
Wohnort: Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#378

Beitrag von Ottarofan11 » 07.10.2020, 15:22

Fand bei Misfit of Demon King den Protagonisten ziemlich klasse und den Helden (und das es nicht typisch Harem ist auch wenn es letztlich einer geworden ist aber wie gesagt nicht typisch Harem Fantasy/Isekai).
Das er so gehyped ist versteh ich auch nicht; finde ihn zwar besser als die meisten Isekais und Fantasy Anime, aber für mich wäre er auch nur so ne 6.8 von 10

Schaue grad Black Clover an (bin bei Folge 50); Find den Anime bisher ganz in Ordnung ist aber auch typisch Shounen; mag die Charaktere aber ganz gern daher schau ich weiter :p


Arise, o youth, and become the foundation of the world. - Emperor Dreichels

Benutzeravatar

Nagawa
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 30
Beiträge: 2533
Registriert: 19.12.2017, 18:09
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#379

Beitrag von Nagawa » 26.10.2020, 19:35

Oh ja, hab in verdammt viele wieder mal reingesehen.....
aber über einen freute ich mich dieses WE ganz besonders:

Idol Fighter SU-CHI-PAI is zwar ein Movie zu ner Game-Serie, aber wieder mal einer der Schätze von denen ich keine Ahnung hatte, dass die aufm Großrechner verstauben.
Hab euch ein Schnipsel hochgeladen:
https://www.youtube.com/watch?v=Ug00Ytj5VtM

<klick for Info>


„Wir Menschen haben alle Gefühle; sie sind nicht offensichtlich, ändern sich schnell und sind oft richtig lästig. Wenn es nur um Freundschaft und Liebe ginge, wäre alles kein Problem, aber aus irgendwelchen Gründen können leider Eifersucht und Hass entstehen, und dann ist der Weg zu Mordgelüsten nicht mehr weit. Es kann schnell passieren, dass man durch Worte oder Taten andere verletzt, deswegen sollte man auf die Gefühle anderer Rücksicht nehmen und sie achten."
Ai Haibara

Member #01 von Initiative zur Erhaltung des Zählthreads ;)

Benutzeravatar

Hikito
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 31
Beiträge: 2185
Registriert: 11.01.2018, 23:00
Wohnort: Grazer in Wien
Erste Con: AkiCon2016
Kontaktdaten:

#380

Beitrag von Hikito » 01.11.2020, 11:10

Nagawa hat geschrieben:
06.10.2020, 20:30
@Hikito
Wenn du so auf Endzeit, Überleben- Animes stehst, auf alle Fälle.
Sonnst schau mal rein, geh aber auf jeden Fall bis EP 3 oder 4, wo die Protagonisten über Ihre Situation aufgeklärt werden. Da wirds dann besser, die erste EP is nunmal leider sehr mau.
Das Charaktersetting find ich anfangs eher lasch, wird aber schnell besser, und die getrennten Storry-Settings sind recht gut aufeinander abgestimmt.
So, mag mal net allzuviel dazu schreiben.
7seeds Beschreibung bei Anisearch.
Danke für die Info!
Ich hab ihn mir mal vermerkt, für das nächste Mal wenn ich einen neuen Anime anfange ^^
In letzter Zeit habe ich angefangen ein paar K-Dramas zuschauen und komm daher nicht wirklich dazu Anime anzusehen.
Immerhin lerne ich dadurch ein bisschen Japanisch. Ich schau die nämlich mit Japanischen Untertitel und mein Koreanisch ist nicht gerade das beste xD


"Food tastes best, when you don't have to work for it." -Hikigaya Hachiman


Antworten